Algen und Bodenschlamm

Vorkommen von Fadenalgen in Seen, Teichen und kleineren Wassergebieten können zu starken Belästigungen führen. Sie können schlechten Geruch verursachen und das Aussehen verschlechtern. Filter in Pumpen verschlammen schnell, wenn es zu viele Fadenalgen gibt. Ein übermäßiges Algenwachstum entsteht bei warmem Wetter. Daher ist es wichtig, bereits früh in der Saison anzufangen, um die größtmögliche Kontrolle über die Fadenalgen zu gewinnen. Fadenalgen kommen vor, wenn der Gehalt an Nährsalzen im Wasser zu hoch ist. Insbesondere Phosphor hat eine entscheidende Bedeutung für das Vorkommen von Fadenalgen. Eine gute Empfehlung ist auch, die Algen vor der Ausbringung von Pond Relief mechanisch mit einer Harke zu entfernen.

Folgende Produkte können u. a. zur Bekämpfung von Algen und Bodenschlamm verwendet werden:

GroGreen® Pond Relief ist ein schnell wirkendes, mikrobiologisches Mittel zur Bekämpfung von Fadenalgen in Seen, Fischteichen und Teichen mit einem niedrigen Wasserdurchlauf.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?
Tel. +49 30 70033998
E-Mail: info@emarker.de